Seminarinformation   I   Termine & Gebühr   I   Seminaranfrage   I   Flyer

Inhouse: Kompaktausbildung zum Sicherheitsbeauftragten
nach Sozialgesetzbuch SGB VII

241 Informationen
Zielgruppe: Mitarbeiter
Vorrausetzungen: keine
Seminarziel: Der Teilnehmer erhält das Grundwissen, um die Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten nach SGB VII zu erfüllen
Dauer: 1 Tag (8 Seminarstunden)
Teilnehmerzahl: Max. 15 Teilnehmer je Seminar
Abschluss: Teilnahmezertifikat
Referenten: Fachdozenten der HIRAcon Gruppe

Inhalt:

  • Die gesetzliche Unfallversicherung
  • Aufgaben der Gewerbeaufsicht
  • Vorschriften und Regeln
  • Die Stellung des Sicherheitsbeauftragten im Betrieb
  • Kurzthemen:

  • - Persönliche Schutzausrüstung
    - Erste Hilfe
    - Brandschutz
    - elektrischer Strom
    - Gefährdungsermittlung




      Seminarinformation   I   Termine & Gebühr   I   Seminaranfrage   I   Flyer

    241 Termine & Gebühr
    Termine: Termine werden nach Absprache vereinbart und in Ihrem Unternehmen durchgeführt
    Seminargebühr: Pauschalgebühr bis 8 Teilnehmer: 699,- EUR zzgl. MwSt.
    Pauschalgebühr 9-15 Teilnehmer: 949,- EUR zzgl. MwSt.
    Es kann ein Entferungszuschlag berechnet werden
    Für Wochenendtermine werden 25 % Zuschlag berechnet







      Seminarinformation   I   Termine & Gebühr   I   Seminaranfrage   I   Flyer

    241 Seminaranfrage
    Inhouse: Kompaktausbildung zum Sicherheitsbeauftragten nach Sozialgesetzbuch SGB VII
    Wenn Sie ein Angebot für das Seminar wünschen, senden Sie uns bitte das Formular zu.

    Firma:
    Ansprechpartner:
    Strasse:
    PLZ/Ort:
    Fon:
    Fax:
    E-mail:
    leer
    Wie sind Sie auf die HIRAcon Akademie aufmerksam geworden?
    leer
    Seminarauswahl
    Termin/Seminar-Nr.:
    leer
    Anzahl der Teilnehmer:
    Namen und Geb.-Daten der Teilnehmer:
    leer
    Bemerkungen:
    Bitte tragen Sie hier Ihre Terminvorstellungen für die Inhouse-Schulung ein.
    leer
    Wir werden umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um einen Termin abzusprechen.